Achtsamkeit & Gesundheit


Raus aus dem Hamsterrad - Stressbewältigung im Alltag

Online-Seminar, 3-teilig

„Deutschland steht unter Stress: Knapp zwei von drei Menschen in Deutschland (64 %) fühlen sich mindestens manchmal gestresst. Mehr als ein Viertel sogar häufig (26 %).“ Dies ist die Aussage der Stressstudie einer Krankenkasse.*

Was ist Stress, wie äußert er sich und vor allem: wie lässt er sich bewältigen?

In dem Seminar erläutert die Referentin diese Zusammenhänge. Sie stellt die wichtigsten Symptome von Stress und seinen Ursachen vor und zeigt Möglichkeiten auf, die entlastend wirken. Mithilfe von Übungen erkennen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Verhaltensmuster in Stresssituationen und erarbeiten ihre eigene Strategie, um mit Stress umgehen zu können.

Die Veranstaltung findet über ZOOM statt; die Teilnehmer*innen erhalten eine Zusammenfassung und Übungsmaterial über ein Padlet.

* Deutschland steht unter Stress; Die Techniker - Presse & Politik (tk.de)
* Quelle: Deutschland steht unter Stress; Die Techniker - Presse & Politik (tk.de)

Hier geht es direkt zur Anmeldung: Katholische Erwachsenenbildung Zollernalbkreis e. V.: Raus aus dem Hamsterrad - Stressbewältigung im Alltag (keb-zak.de)


Leitung/Referent(in):  Susanne Deiters, Resilienz-Trainerin, Systemische Beraterin, NLP-Master
Termin(e): 

mittwochs 06.07. / 13.07. / 20.07.2022,
jeweils 19.00 - 21.00 Uhr

Beitrag:  40,00 €
Anmeldung:  keb Zollernalbkreis, Tel. 07433/90110-30, www.keb-zak.de
Veranstalter:  Kath. Erwachsenenbildung Zollernalbkreis e.V.

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Nendinger Feld- und Wegkreuze entdecken

Termin:  Sa., 25.06.2022, 16:00
Details und Anmeldung

Stress, lass nach - Stille und Klang

Seminar für Anfänger und Geübte
Termin:  Sa., 25.06.2022, 9:30
Details und Anmeldung

Lust auf Zukunft – nachhaltig leben!

Vortrags- und Diskussionsabend
Termin:  Mo., 27.06.2022, 19:30
Details und Anmeldung

„Willst aufs Maul?“ – Umgang mit aggressiven und auffälligen Jugendlichen

Veranstaltungsreihe von AntiTAT
Termin:  Do., 30.06.2022, 8:00
Details und Anmeldung

Demut und Widerstand

Termin:  Fr., 01.07.2022, 9:00
Details und Anmeldung

Katholisches Männerwerk

Termin:  So., 03.07.2022, 8:00
Details und Anmeldung

Kalender