Achtsamkeit & Gesundheit


Gedächtnistraining mit Lust und Laune

Foto Birgit Leibold - privat

„Wer rastet der rostet“- das gilt nicht nur für die körperliche
Fitness, sondern auch für die Gehirnfunktionen. Mit zunehmendem Alter
stellt man vielleicht fest, dass die Gedächtnisleistung abnimmt.
Diese lässt sich aber auch im Alter noch trainieren, nur wie? Mit
unterschiedlichsten, fantasievollen Übungen aus dem Ganzheitlichen
Gedächtnistraining, bietet dieser Kurs die Möglichkeit das Gehirn
anzuregen. Dabei werden Konzentration, Denkflexibilität und
Merkfähigkeit gefördert. Das Training in der Gruppe ist besonders
effektiv, begünstigt die soziale Kompetenz und bereitet mehr
Vergnügen. Dabei geht es nicht darum, besonders gut zu sein, sondern
dass jeder Teilnehmer mit Freude von den Übungen profitiert und sich
wohlfühlt. Es wird kein Wissen abgefragt und es sind keinerlei
Vorkenntnisse nötig.

Bitte Stift und Papier mitbringen.


Leitung/Referent(in):  Birgit Leibold, Erzählkünstlerin, Ganzheitliche Gedächtnistrainerin (BVGT), Lachyoga-Trainerin, Kursleiterin Glück
Termin(e): 

ab Donnerstag, 20.10.2022, 5 Termine jeweils 9.30 – 10.45 Uhr

Ort:  Haus der Senioren, Honbergstr. 10, Tuttlingen
Beitrag:  30,00 €
Anmeldung:  keb Tuttlingen
Veranstalter:  Kath. Erwachsenenbildung Kreis Tuttlingen e.V.

Jetzt anmelden!

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Sommer im Park

Tuttlingen faltet Kraniche für den Frieden
Termin:  Do., 18.08.2022, 15:00
Details und Anmeldung

„Ich bin stark“ – Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Veranstaltungsreihe von AntiTAT
Termin:  Mo., 29.08.2022, 10:00
Details und Anmeldung

Alles Trauma - oder was?

Termin:  Mo., 05.09.2022, 17:00
Details und Anmeldung

Offene Schreibwerkstatt - Online

Termin:  Mi., 07.09.2022, 18:00
Details und Anmeldung

Vollmondwanderung

Termin:  Sa., 10.09.2022, 20:15
Details und Anmeldung

Fit fürs 1. Lebensjahr

Termin:  Di., 13.09.2022, 10
Details und Anmeldung

Kalender