Achtsamkeit & Gesundheit


Loslassen, um aus der Fülle zu leben

Vortrag

"Die Kunst des Lebens ist die Kunst des Lassens: Zulassen, weglassen, loslassen." Ernst Ferstl

Ob alte Verletzungen, negative Grübelgedanken, oder Menschen, die einem nicht guttun – jeder kennt Situationen und Erlebnisse, die schwierig zu bewältigen sind. Das Festhalten daran kann einem die Lebensfreude und Leichtigkeit nehmen. Dabei ist Loslassen gar nicht so einfach. Manches muss man erst zulassen, bevor man es loslassen kann. Wenn es gelingt, loszulassen, kann Neues entstehen und Lebendigkeit wachsen.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie es gelingen kann, loszulassen und warum uns loslassen oft so scher fällt. Und es gibt Anregungen dafür, was hilft, sich für die Fülle zu öffnen.


Leitung/Referent(in):  Andreas Rieck, Theologe, Kommunikationstrainer, NLP-Master, Coach
Termin(e): 

Dienstag, 16.11.2021, um 19.30 Uhr

Ort:  Edith-Stein-Haus, Angerstr. 7, Spaichingen
Beitrag:  auf Spendenbasis
Anmeldung:  Kath. Pfarrbüro Spaichingen, Tel. 07424/958400 oder kathpfarramt.spaichingen@drs.de
Veranstalter:  keb Tuttlingen in Kooperation mit der Kirchengemeinde Spaichingen

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Yoga an der Donau für Senioren

Termin:  Mi., 04.08.2021, 8:30
Details und Anmeldung

Durch Tanz beweglich bleiben

Termin:  Sa., 21.08.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Wie entwickelt sich der heimische Wald?

Termin:  Sa., 04.09.2021, 16:00
Details und Anmeldung

Tag der Hochzeitsjubilare

Termin:  So., 05.09.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Zweidimensional - Dreidimensional

Termin:  So., 05.09.2021, 14:00
Details und Anmeldung

Wie wir mit dem Coronavirus leben können

Vortrag und Gespräch
Termin:  Mo., 06.09.2021, 19:30
Details und Anmeldung

Kalender