Beziehung & Lebensphasen


„Trennung – und jetzt? Das Alte loslassen und Neues beginnen“

Wochenende für Menschen nach Trennung mit Kinderbetreuung

Eine Trennung ist ein schmerzliches Ereignis, egal ob man sie selber will, weil ein Zusammenleben nicht mehr möglich scheint, oder ob man vom Partner/von der Partnerin verlassen wird. In beiden Fällen muss  man Abschied nehmen: von dem/der Partner/in, vom bisherigen Alltag, der gemeinsamen Wohnung, vielleicht sogar von Kindern und nicht zuletzt von den Vorstellungen, die man sich von seiner Partnerschaft gemacht hat, den Wünschen und Sehnsüchten, die mit der Beziehung verbunden waren. Das alles tut weh.

Der Lebensübergang „Trennung“ einer der einschneidensten; ihn gut zu bewältigen, wichtig für den weiteren Lebensweg. Das Alte zu verabschieden, ohne zu leugnen, was war, und das Neue zu entdecken, ohne alles Bisherige über den Haufen zu werfen, sind wichtige Voraussetzungen dafür.

An diesem Wochenende wollen wir uns Zeitnehmen und einen Blick auf die Phase der Trennung oder Scheidung werfen, um aus der Sicht von heute bewusst wahrzunehmen, was damals passiert ist mit uns. Es wird Raum geben, den eigenen Fragen nachzuspüren, aber auch Gelegenheit, aus anderen Geschichten Impulse für sich selber zu erhalten.

Nähere Informationen: WE-Angebote für Alleinerziehende - Hauptabteilung XI Kirche und Gesellschaft (drs.de)


Leitung/Referent(in):  Beate Gröne und Ingrid Winkler
Termin(e): 

Freitag, 18.11. – Sonntag, 20.11.2022

Ort:  Bildungshaus Untermarchtal
Beitrag:  € 90,00 Erwachsene Eine Ermäßigung ist ggf. möglich. Bitte auf dem Anmeldeabschnitt angeben. € 20,00 pro Kind
Anmeldung:  bis 15.10.2022 beim Fachbereich Ehe und Familie, Stuttgart, Tel. 0711/9791-1040, E-Mail: ehe-familie@bo.drs.de
Veranstalter:  Diözese Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Ehe und Familie

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Sommer im Park

Tuttlingen faltet Kraniche für den Frieden
Termin:  Do., 18.08.2022, 15:00
Details und Anmeldung

„Ich bin stark“ – Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Veranstaltungsreihe von AntiTAT
Termin:  Mo., 29.08.2022, 10:00
Details und Anmeldung

Alles Trauma - oder was?

Termin:  Mo., 05.09.2022, 17:00
Details und Anmeldung

Offene Schreibwerkstatt - Online

Termin:  Mi., 07.09.2022, 18:00
Details und Anmeldung

Vollmondwanderung

Termin:  Sa., 10.09.2022, 20:15
Details und Anmeldung

Fit fürs 1. Lebensjahr

Termin:  Di., 13.09.2022, 10
Details und Anmeldung

Kalender