Beziehung & Lebensphasen


Erste Dinge - Letzte Dinge: Der Tod

Abendseminar

Lebenswendepunkte prägen die Existenz, am stärksten jene zu Beginn und am Ende unseres Lebens: Geburt und Tod. Jeder ist davon betroffen und durch das Wissen um sie geprägt. Wir versuchen Lebenswendepunkte in unser Leben zu integrieren, doch werden sie auch manchmal verdrängt, und gerade beim plötzlichen Tod eines nahen Angehörigen wird man massiv herausgefordert. Sie spielen in allen Religionen eine große Rolle. Die Suche des Menschen nach Transzendenz hat darin einen ganz wesentlichen Beweggrund. An einem Gesprächsabend, ausgehend von den drei monotheistischen Weltreligionen Christentum, Judentum, Islam, wird zunächst in das Thema eingeführt und darauf über den Tod als Lebenswendepunkt gesprochen.


Leitung/Referent(in):  Dr. Rupert Kubon
Termin(e): 

Donnerstag, 11.11.2021, 19.00 - 21.00 Uhr

Ort:  vhs, Jakob-Hohner-Platz 1, Raum 302, Trossingen
Beitrag:  8,00 €
Anmeldung:  bei der vhs, Kursnummer: TR10910C
Veranstalter:  vhs Tuttlingen in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Trossingen

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Yoga an der Donau für Senioren

Termin:  Mi., 04.08.2021, 8:30
Details und Anmeldung

Durch Tanz beweglich bleiben

Termin:  Sa., 21.08.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Wie entwickelt sich der heimische Wald?

Termin:  Sa., 04.09.2021, 16:00
Details und Anmeldung

Tag der Hochzeitsjubilare

Termin:  So., 05.09.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Zweidimensional - Dreidimensional

Termin:  So., 05.09.2021, 14:00
Details und Anmeldung

Wie wir mit dem Coronavirus leben können

Vortrag und Gespräch
Termin:  Mo., 06.09.2021, 19:30
Details und Anmeldung

Kalender