Gesellschaft & Werte


Naturschutz und Forstwirtschaft - Konkurrenz oder Bereicherung?

Waldbegehung im Ursental

Themen des Umwelt- und Naturschutzes sind heutzutage in aller Munde und betreffen natürlicherweise auch das Ökosystem Wald in hohem Maße. Andererseits erfreut sich Holz als Baumaterial und Energieträger gerade in der aktuellen Zeit immer größerer Beliebtheit. Auf der einen Seite werden bestimmte Waldflächen ökologisch geschützt, auf der anderen Seite sind andere Waldflächen für die Forstwirtschaft nutzbar.

Am regionalen Beispiel des Ursentals führt uns Förster Michael Hager in das Ökosystem Wald in Nendingen ein. 


Leitung/Referent(in):  Michael Hager, Förster
Termin(e): 

Freitag, 30.09.2022, 16.00 - ca. 18:30 Uhr

Ort:  Treffpunkt am Bischof-Moser-Haus in Nendingen
Beitrag:  auf Spendenbasis
Anmeldung:  ohne Anmeldung
Veranstalter:  keb Seelsorgeeinheit Tuttlingen in Kooperation mit dem Kirchengemeinderat Nendingen
Hinweis:  Bitte mit entsprechendem Schuhwerk für eine Wanderung im Ursental.

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Sommer im Park

Tuttlingen faltet Kraniche für den Frieden
Termin:  Do., 18.08.2022, 15:00
Details und Anmeldung

„Ich bin stark“ – Selbstbehauptungskurs für Mädchen

Veranstaltungsreihe von AntiTAT
Termin:  Mo., 29.08.2022, 10:00
Details und Anmeldung

Alles Trauma - oder was?

Termin:  Mo., 05.09.2022, 17:00
Details und Anmeldung

Offene Schreibwerkstatt - Online

Termin:  Mi., 07.09.2022, 18:00
Details und Anmeldung

Vollmondwanderung

Termin:  Sa., 10.09.2022, 20:15
Details und Anmeldung

Fit fürs 1. Lebensjahr

Termin:  Di., 13.09.2022, 10
Details und Anmeldung

Kalender