Gesellschaft & Werte


Wie wollen wir Leben?

Die „Gartenstadt der Zukunft“ als Modell nachhaltigen Lebens?

Vortrag mit Diskussion

Die Frage „wie wollen wir Leben“ ist immer aktuell, gerade in Zeiten, wo Klimawandel, Digitalisierung und andere Herausforderungen etabliert Modelle in Frage stellen ganz besonders.

Städte scheinen zu explodieren und bezahlbarer Wohnraum wird teuere Mangelware. Der ländliche Raum, muss sein Potential entfalten, um nicht abgehängt zu werden.

Doch jenseits der beiden Extreme gibt es beachtenswerte Modellösungen.

Eine davon die Gartenstadt: Eine Synthese, die bereits 1902 vom englischen Stadtplaner Ebenezer Howard propagiert wurde. Eine Vereinigung von Stadt und Land.

In dem Vortrag wird dieses Modell und ähnliche Modelle in Theorie und Praxis vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert.


Leitung/Referent(in):  Andreas Stefan Geiger, Philosoph und Künstler
Termin(e): 

Samstag, 16.10.2021, 20.00 Uhr
im Anschluss an die Vorabendmesse um 18:30 Uhr in der Kirche Sankt Martinus

Ort:  Katholisches Gemeindehaus, Unterer Damm 1, 78567 Fridingen
Beitrag:  auf Spendenbasis
Veranstalter:  Kath. Erwachsenenbildung Fridingen
Hinweis:  Der Zugang ist barrierefrei

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Yoga an der Donau für Senioren

Termin:  Mi., 04.08.2021, 8:30
Details und Anmeldung

Durch Tanz beweglich bleiben

Termin:  Sa., 21.08.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Wie entwickelt sich der heimische Wald?

Termin:  Sa., 04.09.2021, 16:00
Details und Anmeldung

Tag der Hochzeitsjubilare

Termin:  So., 05.09.2021, 10:00
Details und Anmeldung

Zweidimensional - Dreidimensional

Termin:  So., 05.09.2021, 14:00
Details und Anmeldung

Wie wir mit dem Coronavirus leben können

Vortrag und Gespräch
Termin:  Mo., 06.09.2021, 19:30
Details und Anmeldung

Kalender