Spiritualität & Glauben


Judas

Judas-Monolog von Lot Vekemans

Judas – sein Name steht für Verrat. Doch wäre das Christentum zu einer Weltreligion geworden, wenn der Judaskuss ausgeblieben wäre? Wir können nicht wissen, wer wir heute ohne seine Tat wären. Wir wissen aber, dass wir ohne ihn nicht die wären, die wir sind.

In diesem Monolog von Lot Vekemans geschieht etwas Ungeheuerliches. Hier spricht Judas in Person von Jörg Pauly selbst – über seine Motive, sein Leiden, sein Leben, uns.


Leitung/Referent(in):  Stuttgarter Schauspielbühnen
Termin(e): 

Samstag, 19.03.2022, 19.00 Uhr

Ort:  Evang. Stadtkirche, Bahnhofstr. 13, Tuttlingen
Beitrag:  10,00 €
Vorverkauf in der Ticketbox oder Abendkasse
Anmeldung:  ohne Anmeldung
Veranstalter:  Evang. Erwachsenenbildung Horizonte in Kooperation mit keb Tuttlingen

Zurück...


Aktuelle Veranstaltungen

Don't worry, be happy!

Online Impulse
Termin:  Mo., 24.01.2022, 19:00
Details und Anmeldung

Alles Trauma - oder was?

Termin:  Mo., 24.01.2022, 17:00
Details und Anmeldung

Keep cool - Konflikte verstehen und gewinnbringend lösen

Termin:  Di., 25.01.2022, 18:30
Details und Anmeldung

PILATES - nicht nur für Kenner, auch für Einsteiger und Bewegungsmuffel

Kurs
Termin:  Di., 01.02.2022, 18:30
Details und Anmeldung

Hinter den Dünen der Brunnen - abgesagt

Termin:  Di., 01.02.2022, 19:30
Details und Anmeldung

Online-Fortbildung für Kindergottesdienstleiter*innen

Termin:  Sa., 05.02.2022, 9:30
Details und Anmeldung

Kalender